C&A Homepage

C und ABereits seit 1861 macht das Unternehmen C&A aktuelle Mode für Leute, die Spaß an Fashion und Accessoires haben. Und das auch noch zu fairen Preisen. Die Gründer waren Clemens und August Brenninkmeijer. Die beiden Brüder meldeten ihr Label im Jahre 1841 offiziell an. Danach sollte es allerdings noch zwei Jahrzehnte andauern, bis sie ihr erstes Geschäft im friesländischen Sneek eröffneten. 1911 kam C&A endlich auch nach Deutschland. Damals öffnete die erste deutsche Filiale in Berlin. Nach 1960 zeigte sich das Label mit weiteren Geschäften – z. B. in Frankreich und der Schweiz. Heute ist C&A in 19 Ländern Europas anzutreffen – in über 1500 Filialen. Und damit nicht genug – das Modeunternehmen www.c&a.de ist auch in China, Brasilien und Mexiko mit Schwesterunternehmen vertreten. Tipp: Die Kollektionen von C&A sind immer wieder brandaktuell und günstig noch dazu.

Hier gehts direkt zur C&A Homepage: www.cunda.de

Modische Erfolgsgeschichten – auf der C&A Homepage www.c&a.de

In Deutschland besitzt C&A mittlerweile über 450 Filialen und Geschäfte. Diese bieten aktuelle Mode und Accessoires für Frauen, Männer und Kids an. Und das in einer großen Auswahl, vielen Designs, verschiedenen Materialien und angesagten Trendfarben. Und damit nicht genug – die tolle C&A-Bekleidung gibt es auch für werdende Muttis oder in XL-Konfektionsgrößen. Seit 2008 ist der beliebte Modekonzern auch mit der eigenen C&A Homepage im World Wide Web zu finden. Hier wird das gesamte Sortiment angeboten – u. a. auch elegante Abendmode. Hier verbindet das Designer-Team von C&A hochwertige Stoffe (wie z. B. Baumwolle, Seide, Satin oder Samt) mit kreativen Schnittführungen. Tipp: Die CundA Homepage (www.c&a.de) bietet neben der angesagten Mode auch die passenden Accessoires an. Gefragt sind z. B. moderne Schuhe, Schmuck, Handtaschen, Tücher oder Gürtel. Mode und Accessoires können online bestellt werden und kommen auf dem Postweg direkt nach Hause.

Das C&A Online Shop – günstige Mode und mehr.

Das traditionelle Familienunternehmen macht Mode für Jung und Alt. Sie passt z. B. optimal in den Alltag, ins Business oder in die Freizeit. Immer mehr Frauen und Männer entscheiden sich für das Shoppingvergnügen im Internet und besuchen das C&A Online Shop. Und das aus gutem Grund: Schließlich kann hier 24-Stunden lang eingekauft werden – z. B. ganz bequem von zu Hause aus. Zum modischen Angebot bei www.c&a.de zählen klassische Basics genauso wie trendige Styles. Übrigens – die Website des Labels ist übersichtlich gestaltet und damit absolut benutzerfreundlich. Der Mindestbestellwert beträgt hier 19 Euro – weitere 5,50 Euro werden als Versandkosten berechnet (unabhängig vom Bestellwert). Tipp: Zu den Highlights der C&A Homepage gehören regelmäßige Rabatt-Aktionen und Gutscheine, mit denen die Mode noch preiswerter eingekauft oder kostenlos versendet werden kann. Na, dann viel Spaß beim Aussuchen – im Online Shop von C&A.

C&A Homepage Österreich www.cunda.at : Es wird auch nach Österreich versendet. In die Schweiz bisher leider nicht.

C&A Homepage

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

Susanne Schirra März 8, 2013 um 18:16 Uhr

Sehr geehrtes C&A Team,
ich habe auf einem Ihrer Seiten ein Traumhaftes Kleid gesehen und würde es wahnsinnig gerne kaufen! Das Problem besteht darin, es wird zwar angezeigt jedoch nicht zum Kauf angeboten. Wenn es irgendeine Möglichkeit gibt, das Kleid zukaufen wäre ich Ihnen sehr dankbar „““ Ich habe mich in das Kleid verliebt““““
BITTE helfen Sie mir, meine Kleidergröße ist 36-38
Beschreibung zum Kleid:
(3/10)Donnerstag 19.03.2009
Charmantes Maxikleid
Weites Hippiekleid mit Ballcharme in zartem Violett von C und A

Ich würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen
M.f.G.
Susanne Schirra

Dieter Lengnick Mai 20, 2013 um 14:41 Uhr

Hallo,
ich suche 5-Pocket Hosen in 30/34 von Westbury.
Habe sie bisher immer bei C&A gefunden. Jetzt ist dort nichts mehr zu finden.
Wo finde ich z.B so eine schwarze Jeans?
Mit freundlichen Grüßen D. Lengnick

Bundschuh Ingrid April 9, 2014 um 18:04 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, heute war ich bei C&A in der Kaufinger Str. in München und wollte für meine Enkel etwas hübsches kaufen. Kunden waren genügend im Geschäft, jedoch Verkaufspersonal war weder in der Kinderabteilung für Mädchen noch in der Abteilung für Jungen zu finden. Warum so frage ich Sie haben Sie ein riesen Warenangebot, jedoch dee Beratung ist miserabel, da ja kein Verkaufspersonal zu finden ist.?? Ich bin dann ohne etwas zu erwerben verärgert aus dem Geschäft gegangen. Vielleicht sollten Sie Ihre Personalpolitik überdenken.
Liebe Grüße Ingrid Bundschuh

Elvira Juni 1, 2014 um 18:51 Uhr

Ich war am Freitag (30.5.2014) bei C & A in Berlin am Kurfürstendamm. Dort gibt es eine große Auswahl an toller XXL-Mode. Als ich dann beschwingt zur Wäscheabteilung ging war meine Enttäuschung sehr groß. Dort gab es für mich leider nichts. Warum ist das so? Dürfen etwas stärke Frauen keine schicke Unterwäsche tragen? Es wäre schön, wenn Ihr so etwas in Euer Programm aufnehmen könntet. Ich bin sicher, dass es viele Abnehmerinnen dafür gibt.

Ursula September 8, 2014 um 19:18 Uhr

Ich war letzte Woche im C & A in Nagold.
Die Mitarbeiterin hat sogar was zurückgelegt. Nach der Anprobe wurde ich sehr gut und nett beraten. Immer wieder gerne kaufe ich dort ein.

Brigitta Wagner Oktober 16, 2014 um 18:33 Uhr

Ich habe diese Woche bei C&A in Linz eine Jacke für meinen Enkel gekauft,leider war es zu klein,aber der Umtausch war kein Problem,das Personal ist auch sehr nett.Ich kaufe gerne bei C&A.

liesel hüllen Dezember 11, 2014 um 13:52 Uhr

Ich habe eine Filiale direkt vor der Tür und kaufe gerne dort. Ich habe gerade einen Anorak geschenkt bekommen (Jessica) und es fällt mir unendlich schwer, dieses schöne Stück zu tragen nachdem ich den Filmbericht über die Gänsehaltung mit allem was dazu kommt,
gesehen habe. Bittere Tränen habe ich geweint – und mit mir wohl viele Menschen. Können Sie uns bestätigen, dass die Daunen von toten Tieren kommen? Auch ist es schrecklich zu wissen – und man kann es ja auch sehen – dass alle Krägen von den chines. Hunden sind. Anoraks jeder Coloer haben dasselbe Elend um den Hals. Es gibt doch viel schönere künstliche PELZE, die nicht vor Blut triefen bevor sie auf die Theke kommen. Sie als eine der größten „Klamotten“-Verkäufer haben so viel Einfluss auf die jungen Leute. Bitte tun Sie etwas.
frdl. Gruß L.Hüllen,
52351 Düren

Esther Bänziger Januar 24, 2016 um 18:56 Uhr

Liebe C & A
Vergeblich habe ich am letzten Freitag im Shop im Tivoli in Spreitenbach Ihre
Candida-Hosen, schwarz, mit geradem Bein (Form Kathie) gewucht.
Wann sind sie wieder erhältlich?
Danke für Auskunft und freundlichen Gruss
Esther Bänziger

Annemarie Mai 10, 2016 um 15:13 Uhr

Guten Tag,
mein Name ist Annemarie Reiswig und bin 15 Jahre alt. Ich wollte mal fragen ob ich Ihre Kollektion vorstellen könnte. Ich bin 1.73 und Wiege 57 Kilo. Meine Kleidergröße ist 34 und meine Maße sind 91|62|89.
Ich bedanke mich jetzt schon für Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Annemarieb

Michael Februar 24, 2017 um 10:17 Uhr

Hallo, meine Freundin und Ich gehen gerne im Sillpark in Innsbruck zum C&A shoppen. Meine Freundin hat Gr.48-50, es gibt aber nicht viel Auswahl dort. Wieso kann man nicht eine größere Abteilung mit Übergrößen machen? Speziell für Junge Leute! Ich finde es eine Frechheit das es so eine kleine Abteilung gibt. Das finde ich nicht in Ordnung! Es gibt genug Frauen die große Größen brauchen und dann findet man sehr wenig bei Euch. Wir sind dann gezwungen wo anders hin zu gehen aber da bezahlen wir mehr und das kann es doch nicht sein. Denn wir sind Treue Stammkunden und das soll so bleiben. Darum Bitte ich Sie/Euch macht bitte was das mehr Zufriedene Kunden die Übergrößen haben bei Euch was finden. Denn das wäre für Euch besser sonst bleiben Euch Stammkunden fern weil sie nichts passendes finden und das wäre sehr schade…Liebe Grüße Michael

Einen Kommentar hinterlassen