Die Schlafzimmergestaltung, wichtig für die Rekreation

Schlafzimmergestaltung

In hektischen, unruhigen Zeiten ist ein guter Schlaf von immenser Bedeutung, denn in der Schlafphase kann man abschalten, den Tag in den Träumen verarbeiten und sich einmal von allen Anforderungen erholen. Und davon haben die meisten Menschen doch mehr als genug. Der Schlafzimmergestaltung kommt dabei eine große Bedeutung zu, denn je nachdem, als wie behaglich, ruhig und friedlich man das Schlafzimmer wahr nimmt, wird man auch in den Schlaf gleiten.

Das, was man zuletzt sieht, stellt sozusagen die Weichen für die Nacht. Also sollten Sie Ihre Schlafzimmergestaltung sehr ernst nehmen, nicht nur in Nutzkategorien denken, also, hier liegt man doch nur kurz, sondern das Schlafzimmer als eigenständigen Raum wahr nehmen und dies bei der Schlafzimmergestaltung berücksichtigen. Das kann wiederum dazu führen, dass man sich dort auch zu anderen Anlässen aufhält, Tisch, Stühle neben das Ehebett stellt, dort isst und fernsieht.

Die Schlafzimmergestaltung ist also das Fundament des Wohlbehagens, und dabei spielen natürlich die persönlichen Vorlieben eine große Rolle. Manch einer mag eine puristische Schlafzimmergestaltung, andere lieben die Opulenz, schöne Stoffe, Samt und Seide; so variiert eben die Schlafzimmergestaltung. Den Betten sollte man auch einen sehr bewussten Blick gönnen, denn sie sind das A und O der guten Schlafzimmergestaltung.

Betten, die genau die richtige Weichheit haben, die der Schläfer liebt, von denen aus man einen Blick auf ein Fenster mit etwas Grün dahinter hat, bzw. einen Blick auf eine Wand mit schönen oder bewusst beruhigenden Bildern. Betten sind wie eine Insel, eine Oase, in die man sich zurück zieht. Schöne Betten, ruhiges Ambiente, guter Schlaf.

Die Schlafzimmergestaltung, wichtig für die Rekreation

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

Einen Kommentar hinterlassen