Bademode Trends 2013

Wie sieht der Bademoden Trend für den Sommer 2013 aus? Was ist gefragt? Bikini, Badeanzug oder doch Tankini? Wir haben uns die hippen Teile der Topdesigner angeschaut und eins ist klar, langweilig dürfte dieser Sommer nicht werden 🙂

bikini

Anzeigen von    ladenzeile.de

Der Monokini

Der Monokini gehört ganz klar – wie auch in der letzten Saison – zu den Bademoden – Trends 2013. Letztes Jahr im edlen Schwarz, sind in diesem Sommer ausgefallenen Muster und Schnitte gefragt. Bei einem Monokini werden Oberteil und Höschen raffiniert miteinander verbunden und sorgen unter den Bademoden 2013 wieder für Abwechslung.

Badeanzug 2013 versteckt Pölsterchen

Der Badeanzug wird in der kommenden Saison durch asymmetrische Schnitte und Prints hervorstechen. Diese sehen nicht nur schön aus, sondern verstecken auch noch ganz geschickt das ein oder andere Pölsterchen. Durch die grafischen Muster und fröhlichen Farben auf dem Badeanzug wird somit gekonnt von dem bisschen Winterspeck abgelenkt!

Bikini – Nummer 1 unter den Bademoden

Der Bikini bleibt natürlich – wie in den letzten Jahren – die beliebteste Bademode der Frauen. Und dieser Trend bleibt uns natürlich auch erhalten. Da der Sommer in Richtung Make – up und Design sehr natülrich wird, setzt man auch bei den Bikinis auf natürliche Farben wie Beige oder Braun.

Aber auch sportliche Bikinis und Neckholder-Bikinis liegen stark im Trend. Viele Designs zeichnen sich durch 50-er Jahre Retro-Look aus – bunte Blumenprints, gestreifte Matrosenmuster und bunte Farben sind auf der aktuellen Bademode 201 zu sehen.

Der Trend für Obendrüber: Kleid, Tunika & Accessoires

Doch nicht nur Bikini, Badeanzug oder Tankini machen die Bademode für 2013 aus. Auch die Trends für das „Obendrüber“ sind der Wahnsinn. Gefragt sind im Sommer Long-Shirts mit farbenfrohen Prints, Tunikas oder Kleider im Hippie-Look.

Ein absolutes Muss sind in der kommenden Saison aber vorallen Badenmoden Accessoires wie z. B. kleine Ringe, Gürtelschnallen oder Röcke mit Strasssteinen, die den Bikini oder Badeanzug noch mal in Szene setzen.

Bademode Trends 2013

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

Binder Christian März 18, 2010 um 01:56

Da freut sich das Auge des Betrachters.
Der Sommer kann kommen.

Für die lauen Sommernächte könnte auch eine Jeans der Marke PLAY designed by Madison auf der Party für Begeisterung sorgen.

Einen Kommentar hinterlassen