C&A Bademode 2016

Die aktuelle Bademoden-Kollektion Sommer 2013 von C&A kann in zwei große Themen eingeteilt werden. Einerseits stehen die schicken Modelle komplett im Zeichen der wohl zeitlosesten und elegantesten aller Farben – Schwarz. Die vielen bezaubernden Kreationen erscheinen wie aus Finsternis, Lava und Feuer erschaffen und verleihen der Trägerin einen gewissen verruchten Stolz. Stylische Maxi-Kleider aus Kaftan, die in erdigen und feurigen Tönen erstrahlen, bieten eine wunderbare Möglichkeit, die dunklen Bikinis und Badeanzüge ladylike zu umhüllen. Abgerundet wird dieser aufregende Look durch glänzende und goldene Accessoires, welche die Bademode perfekt in Szene setzen. Im C&A Bademode Sale momentan noch günstiger.

Zum C&A Bademode Online Shop: www.cunda.de/bademode

C&A Bademode 2016

C&A Bademode 2016

Das zweite große Thema ist vom Zusammenspiel aus Farben und kunstvollen Mustern im Azteken-Print inspiriert. Diese bunten Teile laden ein, den Sommer zu genießen, ausschweifende Parties am Strand zu feiern und mit der Sonne um die Wette zu strahlen. Stilvolle Triangel-Bikinis, Badeanzüge in den leuchtendsten Farben und verführerische Fransen-Oberteile spiegeln das Gefühl reiner Lebensfreude wieder.

C&A Kombikinis – CundA Bademode Sale SSV

Die Bademoden-Kollektion von C&A umfasst nicht nur Bikini-Sets, sondern auch Hosen und Oberteile, die einzeln gekauft werden können. So sind der Kreativität in puncto Kombinationsmöglichkeiten keinerlei Grenzen gesetzt und jede Frau kann sich ihren Wunsch-Bikini ganz einfach selbst zusammenstellen. Ideal ist dies für Damen, welche Oberteil und Hose in abweichenden Größen benötigen. Außerdem kann man die Einzel-Modelle auch als Ersatz für ein abhanden gekommenes oder zu klein gewordenes Teil des Lieblingsbikinis verwenden. Das Sortiment an Oberteilen umfasst hierbei sowohl klassische Triangel-Bikini-Tops oder Bandeau-Tops als auch längere Tankini-Oberteile. An Bikini-Hosen werden klassisch geschnittene sowie seitlich gebundene Modelle angeboten, ebenso wie Hot Pants und figurumschmeichelnde Shorts. Neben zahlreichen bunten und modisch gemusterten Teilen sind auch viele Modelle in zeitlosen Farben wie Braun oder Schwarz zu haben.

C&A Bikinis 2016

C&A Bikinis 2016

Zum C&A Bademode Online Shop: www.cunda.de/bademode

www.c&a.de Badeanzüge 2016

Der unumstrittene Klassiker unter den Bademoden-Modellen ist im breiten Angebot von C&A selbstverständlich ebenfalls enthalten. Er findet sich als altbewährter Allrounder in gedeckten Farben und zeitlosen Modellen, aber auch als sportlicher Schwimmanzug. In dieser praktischen Sport-Bademode in modischen Farbtönen, die sich an den Kreationen der großen Sportmarken orientiert, kann man getrost seine Bahnen ziehen. Wem die dezent gehaltenen Badeanzüge zu langweilig sind, der wird bei C&A dennoch fündig: Es werden viele extravagante Modelle wie beispielsweise freizügige Monokinis in knalligen Farben oder Badeanzüge in wilden Tier-Prints angeboten, die keine Wünsche offen lassen dürften.

C und A XL-Bademode – Große Größen Badeanzüge

Frauen, die ein paar Kilo mehr auf den Hüften haben und ihre Rundungen am Badesee gekonnt in Szene setzen oder bewusst kaschieren möchten, können auf die XL-Bademode von C&A zurückgreifen. Diese Modelle werden nicht nur weiter geschnitten, sie verleihen der Trägerin durch gekonnte Schnitte und raffinierte Details auch eine besonders vorteilhafte Silhouette. Die Oberteile der XL-Bikinis, welche einzeln erstanden werden können, sind extra auf große Oberweiten ausgerichtet, bieten der Brust ausreichend Halt und können auch optisch überzeugen. Wer den Bauch als seine Problemzone ansieht, der kann diesen mit dem verlängerten Oberteil eines Tankinis ganz einfach kaschieren. Komplettiert wird das XL-Sortiment durch schicke Strandbekleidung in großen Größen, die jedes Pfund ganz sicher ins rechte Licht rückt.

Umstands-Bademode 2016 im Sommer Schlussverkauf

Auch Schwangere kommen bei C&A nicht zu kurz: Derzeit werden zehn unterschiedliche Modelle von Umstands-Badekleidung angeboten. Die angehende Mutter kann sich zwischen zweiteiligen Tankinis und modischen Einteilern in diversen fröhlichen Mustern, aber auch zurückhaltenden Farben wie Schwarz oder Blau entscheiden. Dabei bieten alle Modelle dem Bauch ausreichend Platz und begleiten die werdende Mutter stilsicher durch den Sommer.

C&A Bademode 2016

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

Einen Kommentar hinterlassen